Tag der offenen Tür

Sommerfest MTV Langwedel 28.08.2016

Uhrzeit

 

Halle 1

Halle 2

Marienhalle

10.30

 

 

 

 

11.00

 

 Mit-mach-Pacours

 

 Kinder- Pacours

11.30

 

 Mit-mach-Pacours

 

 Kinder-Pacours

12.00

 

 Mit-mach-Pacours

 

 Kinder-Pacours

12.30

Bratwurst/Pommes (draußen auf Parkplatz)

 

Mit-mach-Pacours

 

 

Kinder-Pacours

13.00

 

Pause

Judo

 Kinder-Pacours

13.30

 

Turnmädchen Birgit Zinke

 

 Kinder-Pacours

14.00

 

Turnjungs Klaus Zuschneid

(kurzer Umbau)

 Judo – mach mit

 Kinder-Pacours

14.30

 

Holger Skovlund

Judo – mach mit!

Steffi Hartgen Kindergruppe

15.00

 

Yoga Nicole Kothe

 

 Kinder-Pacours

15.30

Kaffee und Kuchen (in der Gaststätte)

Drums Alive Birgit Zinke

 

 Kinder-Pacours

16.00

 

Pilates Birgit Zinke

 

 Kinder-Pacours

16.30

 

Ballettmädchen/JMD Birgit Sasse-Maruhn

 

 Kinder-Pacours

17.00

 

Holger Skovlund

 

 Kinder-Pacours

17.30

 

 

 

 Kinder-Pacours

18.00

 

 

 

 

Ende offen

Aufräumen/Abbau

Aufräumen/Abbau

Aufräumen/Abbau

Aufräumen/Abbau

 

Tag der offenen Tür

plakat-tag-der-offenen-tr1.jpg - 238.9 kb

 

 

 

Sportabzeichen

Ausschnitt_Seite_13_mtv-p1.jpg - 28.03 kb

Achimer Kreisblatt

Ausgabe: 15.06.2016

Text: D. Hartgen

Yoga

 

Neue Übungsstunde ab Mittwoch, d. 24.August 2016

von 17.30 - 19.00 Uhr

Yoga tut gut, macht Spaß und fördert die Gesundheit.

Yoga tut gut und macht Spaß. Auf der körperlichen Ebene können wir mehr Beweglichkeit, Energie und allgemeines Wohlbefinden erlangen. Die Asanas (Körperübungen) werden mit Aufmerksamkeit und in Kombination mit dem Atem durchgeführt. Dies wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus. Die körperliche Entspannung am Ende jeder Yogastunde beruhigt den Geist und hilft uns schneller zu unserer inneren Balance zu finden. Diese Hatha Yoga Stunde ist für Anfänger, wie auch für Fortgeschrittene geeignet. 

namaste.jpg - 71.15 kb

"Mein Interesse für Yoga begann 1998. Die auf körperlicher- sowie geistiger Ebene positiven Resultate, die ich schon nach nur ein paar Yogastunden erfahren konnte, halfen mir bei der Entscheidung mich intensiv mit der Theorie und Praxis des Yogas zu beschäftigen. Yoga besteht nicht nur aus körperlichen Übungen und Atemkontrolle, sondern ist im weitesten Sinne ein Lebensstil. 2003 hatte ich dann meine 3-jährige Yogaausbildung, die in Hamburg, Australien und Indien stattfand, beendet. Seitdem unterrichte ich regelmäßig und es macht mir Freude zu sehen wie die positiven Effekte des Yogas den Teilnehmern helfen."

Kontakt: Nicole Kothe Tel. 01575/3193262